Wintersemester 15/16


Zu bearbeiten durch Studierende im Bachelor-Studiengang, Marketing-Schwerpunkt. Quantitative und qualitative Analyse: SUV und Connectivity / Infotainment-Angebote. Erfolg neuer (und alter) SUV-Modellreihen sowie Erweiterung der automobilen Wertschöpfungskette durch Internet und Apps im Auto

 

Zu bearbeiten durch Studierende im Master-Studiengang, Marketing-Schwerpunkt: Bildung von und Wettbewerb zwischen neuen „Ökosystemen“ - Geschäftsmodellchancen durch Fahrzeugvernetzung und Automatisierung. Wertschöpfungs-, Positionierungs- und Gewinnpotenziale für unterschiedliche Akteure in Strategischen Partnerschaften (Entwicklung/Bildung neuer „Ökosysteme“)

 

Zu bearbeiten durch Studierende im Kurs Master of Business Management (MBM, 1. Sem.) Global Marketing and R&D - Electric Vehicles. Automotive OEMs and their global strategies to offer technological innovations in the segment of Electric Vehicles: R&D (including value chain alliances), product range, market segmentation, propositions to their customers, pricing, communication and distribution strategies, considering 4 geographical markets: China (world-biggest automotive market), U.S., Germany and Israel

 

 

 

Aktuelle Meldungen

10.09.2017 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

01.09.2017 

Technische und betriebswirtschaftliche Aspekte.

01.06.2017 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

10.03.2017 

Frauen als Fahrerinnen und Käuferinnen.

01.03.2017 

Eine Wissenschafts-Kolumne.






Social Bookmarking:
BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews